Handball: Staffelteilung und vorläufiger Spielplan

Die Planungen für die neue Saison unter Corona-Bedingungen waren auch im Handball nicht leicht. Der THV plante deshalb mit einer Teilung der Thüringenliga in zwei Staffeln, um auch bei eventuell folgenden coronabedingten Spielausfällten eine wertbare Saison spielen zu können.

Diese Staffelteilung ist nun offiziell und der vorläufige Spielplan steht auch für unsere Erste.

Weiterlesen ...

Nachgereicht: Spielgemeinschaft im Fußball

Unsere Fußballer starten mit einigen Neuigkeiten in die neue Saison.

Zusammen mit dem FV Bad Klosterlausnitz wird die Abteilung Fußball des SV Hermsdorf ab der kommenden Saison als "SG Holzland" auftreten.

Zur neu gegründeten SG sagten die Verantwortlichen beider Vereine:

Weiterlesen ...

Corona und der Sport




Anfang März fand die nächste große Runde in der Politik bezüglich der möglichen Lockerungen in der Corona-Pandemie statt.
Leider gibt es wieder keine befriedigende Perspektive für den Amateursport. In manchen Kreisen ist eventuell in ein paar Wochen zumindest Sport im Freien wieder möglich. Aber vor Allem der hohe Inzidenzwert in Thüringen lässt insbesondere Gruppen- und Mannschaftssport in die Ferne rücken. Weiterlesen ...

Gemeinsam für unser Hermsdorf

 

Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Hermsdorf und des Ältestenrates des SV Hermsdorf machen sich nützlich. Fünf Mitglieder beider Gremien helfen bei der Kosteneinsparung und der nachhaltigen Verwendung von Baumaterial beim Projekt „Hartplatz“. Der alte Hartplatz wird komplett erneuert. Es soll eine neue Sportanlage entstehen, die sowohl für die Durchführung des Schulsportes als auch zum Sporttreiben der Aktiven des SV Hermsdorf genutzt werden kann. Aber auch für die Durchführung von zentralen kreis- und landessübergreifenden Sportereignissen wird die Stadt Hermsdorf damit ihrem guten Ruf als „Sportstadt“ immer besser gerecht.

Weiterlesen ...

Öffnung der Sporthallen und Infektionsschutz

Hallo Sportfreunde,

wie Ihr vielleicht gehört habt, dürfen ab 02.06.2020 unsere Sportstätten wieder fürs Vereinsleben öffnen. Aufgrund der aktuellen Situation geht das - wie Ihr Euch denken könnt - nicht ohne Einschränkungen. Was genau das für Euren Sport bedeutet, können Euch die Abteilungsleiter erläutern. Was auf jeden Fall benötigt wird, ist eine schriftliche Bestätigung zur Einhaltung der Infektionsschutzregeln. Ohne diese kann kein Sportfreund am eingeschränkten Trainingsbetrieb teilhaben. Die Formulare dafür sind beim Abteilungsleiter erhältlich oder bei uns unter der Rubrik Verein -> Formulare.

Vielen Dank

Legetøj og BørnetøjTurtle
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.